Header

SCK gegen FC Huttingen III 2:2 (1:0)

Bei sonnigen 33 Grad begann am Sonntag, dem 25.08.2019, das zweite Vorbereitungsspiel.

In der 3. Spielminute hatten wir gleich die erste Chance die auch zum 1:0 genutzt wurde. Eine gute Kombination im gegnerischen Strafraum nutze Tom gleich aus und „drosch“ den Ball an den Innenpfosten und ins Tor.

In der Folge hatte unsere Mannschaft mehr Ballkontakte, welche aber immer wieder durch ungenaue Pässe und unkonzentrierte Ballannahme verloren gingen. Bis zur Halbzeit erspielten wir uns zahlreiche Möglichkeiten weitere Tore zu schießen, jedoch war meistens der Huttinger Torhüter an diesem Tag im Wege.

Halbzeitfazit: Der FC Huttingen hatte in der 1. Halbzeit kaum eine Torchance. Unsere Mannschaft machte ein gutes Spiel, so waren wir auf die zweite Halbzeit gespannt.

Jedoch konnte man in der zweiten Hälfte nicht mehr ganz an die ersten 45 Minuten anknüpfen. Immer wieder standen wir uns selbst im Weg oder es kam zu technischen Fehlern. Bei dieser Hitze war es dann doppelt so schwer, immer wieder den Ball zurück zu erkämpfen. In der 51. Spielminute konnte unser Torwart einen Huttinger Torschuss nicht mehr abwehren und der Ball schlug zum 1:1 im Tor ein.

Unsere Mannschaft steigerte sich nun nochmals und kamen auch zu sehr guten Torchancen, die aber leichtfertig vergeben wurde oder vom Torwart entschärft wurde. Kurz vor Schluss (88. Minute) konnten wir doch noch das ersehnte zweite Tor erzielen. Ein Schuss wie ein Strich von Nino landete abermals am Innenpfosten und von dort ins Tor.

Wer nun gedacht hatte der Sieg ist unser, hatte sich getäuscht. In der Nachspielzeit erzielten die Huttinger mit einem Fernschuss das 2:2. Ein Gegentor über das sich unser Torwart noch lange geärgert hat.

Fazit: Im gesamten Spiel konnte man schon gute Ansätze sehen, aber leider auch vielen Ballverlusten und technische Fehler. In der zweiten Halbzeit fehlte der Mannschaft die Konzentration, um an die gute erste Halbzeit anzuknüpfen.

Unsere erste Elf: Philipp Pierschel, Christian Kirsten, Timo Grassinger, Tim Mehlin, Daniel Grassinger, Dmitrij Zaharov, Tom Fuhrmann, Liridon Beciri, Jupp Sinkewitsch, Antonino Ame, Jannik Siebenpfund

Ersatz: Nico Kultscher, Johannes Breker (46. Spielminute), Massimo Fallico (20. Spielminute), Lucas Westiner (55. Spielminute)

Torschützen:

1:0 Tom Fuhrmann 3. Spielminute

1:1  FCH 51. Spielminute

2:1 Nino Ame 88. Spielminute

2:2 FCH 91. Spielminute

Bilder vom Spiel

Dieser Beitrag wurde 210 mal aufgerufen.

Geschrieben von Patrick Gangwisch am 26.08.19 um 22:01 Uhr

Startseite